Glocke vor Corona

mehr Limericks

·

Das Lied von der Glocke hat 430 Zeilen
60 Limericks haben 300 Zeilen
O dass die obige Schallmauer
Doch stehe auf Dauer
Ich hoff’ den Rekord nicht anzupeilen

·

Diese Zeilen schrieb ich im Februar 2021.

https://www.friedrich-schiller-archiv.de/inhaltsangaben/das-lied-von-der-glocke-zusammenfassung-friedrich-schiller/
Das alte Latein-Übersetzung “o dass doch” drückt einen realistischen Wunsch aus. Mit “o wenn doch” wär’s eine Dystopie.

Corona-Aktien sinken zum Glück:
https://www.tagesspiegel.de/politik/dinner-mit-unternehmern-spahn-scheint-sein-politisches-gespuer-verloren-zu-haben/26960576.html

Bemerkenswert ist, dass ich gerade zu meinem Geburtstag 86 Limericks habe und somit 430 Zeilen (ohne Überschriften) erreicht habe. So lacht das Auge ein wenig, obwohl es weinen sollte.