Aldi Selbsttest

mehr Limericks

Selbsttest ohne Datenspeicherung
Vermeiden der eigenen Auslesung
Das war nur Illusion
Nichts ohne Adressabsorption
Den Test gibt’s nur auf Bestellung

·

Schon morgens gab es am 06.03.21 bei Aldi keine Selbsttests mehr zu kaufen. Empfehlung: Im Shop bestellen.

Was kann man mit einer Adressgruppe anfangen, deren Erfasste für den Umstand, dass ihr Testergebnis und ihr Genmaterial nicht registriert wird, Geld bezahlen (Tests mit Adresserfassung sind kostenlos).

Bei Abgabe von Teststäbchen und Spucke an Fremdpersonen und wenig bekannte Institute handelt es sich um eine Abgabe von hochgradig personenbezogenen Daten im Sinne der EU-DSGVO. Das abgegebene Material kann zu Gentests und Diagnosen missbraucht werden. Haben Sie schon einmal Ihre Probe zurück bekommen, damit Sie sie selbst vernichten können? Das wäre eine Überlegung wert – der Tester ist in der Regel ja nicht Ihr vertrauter Hausarzt.